Bildung braucht Bewegung

Da ein wacher Geist nur in einem gesunden Körper steckt, hat sich die Lern- und Legastheniewerkstatt Karin Schaden auf das Programm MMP – Motopädagogik, Mototherapie und Psychomotorik spezialisiert. Dank der Motopädagogik werden über Wahrnehmung, Erleben und Handeln Lernprozesse in Abhängigkeit von Wachstum und Reifung in Gang gesetzt.

Mototherapie behandelt Auffälligkeiten im Verhaltens- und Leistungsbereich Ihres Kindes durch funktionales Wahrnehmungs- und Bewegungstraining. Psychomotorik stellt die untrennbare Einheit von Psyche und Körper in den Vordergrund. Bewegung ermöglicht dabei Handlung, ist Ausdruck für Emotionen und Grundlage für Kommunikation.

Bei Kindern mit Teilleistungsschwächen wie Lese-Rechtschreibschwäche (Legasthenie) oder Rechenschwäche (Dyskalkulie) kommt es außerdem vor, dass sich oft schon sehr viel Frust aufgebaut hat, bis sie professionelle Lernhilfe in Anspruch nehmen.

Karin Schaden über die Kennzeichen der Lese-Rechtschreibschwäche (LRS): „Die meisten Kinder lassen beim Schreiben mal ein Wort oder Buchstaben aus oder sie lassen einfach die Endungen weg. Wenn sie lesen, können sie nicht gleichzeitig den Sinn des Textes aufnehmen. In diesem Fall ist es wichtig, das richtige Hören zu lernen. Wie hört sich ein Wort an? Handelt es sich um einen langen oder kurzen Vokal in „Knall“? Und wie viele Silben hat das Wort „Telefon“?

Bei Rechenschwäche (Dyskalkulie)
wird in der Arbeit mit den Kindern vor allem auf die senso-motorische Entwicklung geachtet. Wer keine klare Vorstellung von seinem Körper hat, kann sich auch keine Vorstellung von „Raum und Lage“ machen und damit etwa den „Zahlenraum“ nicht erfassen. Lernen durch Bewegung ist daher eine besonders effektive Lernform. Das Hauptziel der Mototherapie besteht in diesem Zusammenhang in der Erweiterung der Handlungsfähigkeit eines Kindes durch Verbesserung und Vervollständigung des Wahrnehmungs- und Bewegungsspielraums.

Viele Lernschwierigkeiten könnten bereits im Kindergartenalter durch Präventionsarbeit vermieden werden, denn Teilleistungsschwächen kann man bereits in diesem Alter durch Training in Stärken umwandeln. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie eine Schnupperstunde für Ihr Kind:
0664-1436775

Advertisements

ein Kommentar

  1. Hi, this is a comment.
    To delete a comment, just log in, and view the posts‘ comments, there you will have the option to edit or delete them.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: