Bald ist Weihnacht…

Weihnachten

Bald ist Weihnacht, wie freu‘ ich mich drauf,
Da putzt uns die Mutter ein Bäumlein schön auf.

Es glänzen die Äpfel, es funkeln die Stern‘,
Wie haben wir doch alle das Weihnachtsfest gern.

Weihnachtszeit ist Gedichtezeit. Durch das Sprechen oder Singen von schönen Reimen vermitteln wir den Kindern, wie viel Spaß es macht, sich mit unserer Sprache zu beschäftigen. Spielerisch prägen sie sich neue Worte und Sätze ein, die oft ein ganzes Leben im Gedächtnis bleiben können. So legt man schon in Kindheitsjahren die Basis für viele schöne Erinnerungen, die bis ins Erwachsenenalter Eindrücke rund um Weihnachten lebendig bleiben lassen: Sei es die gemeinsamen Stunden am Gabentisch, das gemeinsame Gebet mit den Großeltern oder die große Spannung, wenn die Kerzen am Christbaum erleuchten. Vielleicht bleibt noch etwas Zeit, um sich den Text alter Kinderlieder in Erinnerung zu rufen, ein kleines Gedicht einzustudieren oder eine kleine Weihnachtsgeschichte für das Lesen am Weihnachtsabend für die ganze Familie vorzubereiten? So wird der Abend bestimmt ein Fest – für alle Sinne, für Groß und Klein.

Ich wünsche allen Familien und Freunden der Lernwerkstatt Karin Schaden ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das Neue Jahr!

Karin Schaden

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: